Einige Methoden

NLP – Neuro-Linguistisches-Programmieren
ist lösungsorientiert und wurde nicht ER- sondern durch Beobachtung erfolgreicher Menschen GE-funden.
Es ist das Wissen darüber, wie ich mir meine Probleme mache. Es stellt einen Werkzeugkasten von Formaten zur Verbesserung der Kommunikation mit sich und anderen zur Verfügung, sowie zur Veränderung von unerwünschten oder hinderlichen Einstellungen, Verhaltens- und Denkweisen. Diese Methode ist die Chance für eine gewünschte Veränderung.
Paul Watzlawick äußerte: "Jeder meint, dass seine Wirklichkeit die wirkliche Wirklichkeit ist." Jedoch: Jeder Mensch erschafft sich seine eigene Realität – wir sind nicht in der Lage, uns und unsere Umwelt völlig objektiv zu sehen. Wir sind ein Produkt unserer Prägung.
ABER: Was geprägt wurde, kann auch um-geprägt werden.

Biografie-Genogrammarbeit

Unsere sozialen Beziehungen beginnen in der Familie. Sie ist die Grundlage für unsere Prägungen. Ob wir etwas als schwer oder leicht empfinden, kann durchaus "in der Familie liegen". Durch ein Genogramm erhalten wir einen Überblick darüber, wer alles zur Familie gehört. Belastungen können durch das Bildlich-Machen der Familienstrukturen und Beziehungen erkannt und damit bearbeitet und verändert werden. Auch die vorhandenen Ressourcen können durch das Erstellen eines Genogramms positiv in den Fokus gerückt werden. Wichtige Personen, die zum Lebensumfeld gehören, wie z.B. Freunde oder Arbeitsbeziehungen, können auch ihren Platz in so einer Darstellung finden und die Erkenntnisse erweitern.

Zeitmanagement

Zeitmanagement ist auch Selbstmanagement. Seien Sie Ihr eigener Manager. Setzen Sie auf Ihre eigenen Stärken und verfolgen Ihre Ziele nach Ihrer Priorität. Nur wenn die Methoden passen, werden Sie sie leben können!
Wir finden für Sie die passende Strategie, die Sie ins Gleichgewicht bringt.
Zu wenig Zeit für anstehende Arbeiten stresst – zu viel ungefüllte Zeit macht unzufrieden.  

Freie Systemische Aufstellungen nach Olaf Jacobsen